Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
29.06.2017, 11:22 Uhr  //  Stadtgeschehen

Drei Brandmeisteranwärter zu Beamten auf Probe ernannt

Drei Brandmeisteranwärter zu Beamten auf Probe ernannt
 Landeshauptstadt Schwerin/Julia Patzelt (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Drei Brandmeisteranwärter haben ihre 22-monatige Ausbildung bei der Schweriner Berufsfeuerwehr mit guten Leistungen abgeschlossen und werden zum 1. Juli als Beamte auf Probe in den Feuerwehrdienst der Landeshauptstadt übernommen. Heute (28. Juni) erhielten Sören Scholla, Steffen Salchow und Frank Noffke in Anwesenheit des Fachdienstleiters der Berufsfeuerwehr Dr. Stephan Jakobi die Ernennungsurkunden aus den Händen des Oberbürgermeisters Dr. Rico Badenschier. Ab sofort werden sie das Team der Schweriner Berufsfeuerwehr verstärken.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK