Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.07.2017, 12:48 Uhr  //  Stadtgeschehen

Vermisstenfall in Schwerin im Zusammenwirken mit umsichtigem Bürger schnell gelöst

Vermisstenfall in Schwerin im Zusammenwirken mit umsichtigem Bürger schnell gelöst
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Für ein glückliches Einsatzende sorgte am 30.6. gegen 18.15 Uhr ein Schweriner Bürger aus der Andrej-Sacharow-Straße. An seiner Tür war ein demenzkranker 78-jähriger Mann erschienen und bat um Einlass in die Wohnung. Der umsichtige Bürger erkannte sofort Handlungsbedarf und konnte den Rentner bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Eine Vermisstenmeldung zu dem Herrn war zeitgleich beim Polizeihauptrevier Schwerin eingegangen. Die Polizei übergab die Person in die Obhut der zuständigen Pflegeeinrichtung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK