Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.05.2013, 22:28 Uhr  //  Stadtgeschehen

Ludwig-Bölkow-Technologiepreis 2013 ausgeschrieben

Ludwig-Bölkow-Technologiepreis 2013 ausgeschrieben
 IHK Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die IHK zu Schwerin weist darauf hin, dass sich ab sofort Unternehmen für den Technologiepreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2013 bewerben können. Ausgezeichnet werden Produkt- und Verfahrensinnovationen sowie innovative technologische Dienstleistungen.

„Um den „LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreis Mecklenburg-Vorpommern“ können sich Unternehmen, Einzelpersonen und auch Projektgruppen von Forschungseinrichtungen bewerben, die in Mecklenburg-Vorpommern ansässig sind.“, erklärt Klaus Uwe Scheifler, Geschäftsbereichsleiter der IHK zu Schwerin.

Die Bewerbungen werden nach Neuheitsgrad, Aktualität und Anwendungsbreite, nach technischer und wirtschaftlicher Umsetzbarkeit sowie Marktfähigkeit beurteilt.

Für die Auszeichnung des „LUDWIG-BÖLKOW-Technologiepreises Mecklenburg-Vorpommern“ steht ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro sowie für den „Nachwuchspreis“ in Höhe von 2.500 Euro zur Verfügung. Für besonders engagierte Schulen kann eine Anerkennung ausgesprochen werden.

Auf dem Internetportal www.boelkowpreis.de sind alle Bewerbungsunterlagen und Informationen abrufbar. Alle Wettbewerbsmodalitäten und weitere Informationen finden Interessierte zudem auch auf der Homepage der IHK zu Schwerin www.ihkzuschwerin.de. Die Bewerbungen sind bis zum 16. September 2013 einzureichen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK