Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
14.08.2017, 16:51 Uhr  //  Stadtgeschehen

Filmstarts ab Donnerstag im Filmpalast Capitol Schwerin

Filmstarts ab Donnerstag im Filmpalast Capitol Schwerin
 Filmpalast Capitol Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Ab Donnerstag, dem 17.8. starten folgende Filme neu im Filmpalast Capitol Schwerin.

Tigermilch
Drama - Deutschland - 2017 - FSK ab 12 Jahren
Die Deutsche Nini und die Irakerin Jameelah ziehen durch Berlin und üben für das Projekt Entjungferung. Dieser Sommer könnte ihr letzter sein, denn Jameelah droht die Abschiebung, obwohl es ihr brennender Wunsch ist Deutsche zu werden. Denn sie lebt seit ihrer Kindheit in Deutschland, spricht die Sprache, geht zur Schule und ist mit Nini unzertrennlich auf dem Sprung ins Leben und doch eigentlich schon mitten drin. Jameelah hofft inständig dass dem Einbürgerungsantrag von ihr und ihrer Mutter endlich stattgegeben wird.

Die Bullyparade
Komödie - Deutschland - 2017 - FSK ab 6 Jahren
Aus mehreren Episoden bestehender Kinofilm, in dem einige der beliebtesten Figuren aus der Sketch-TV-Sendung bullyparade zurückkehren. In Winnetou in Love will Ranger seinen Blutsbruder, den Indianer-Häuptling Abahachi davor bewahren, leichtsinnig und vorschnell eine Ehe einzugehen, was jedoch dadurch erschwert wird, dass er selbst sich mit schurkischen Kopfgeldjägern herumschlagen muss. In Wechseljahre einer Kaiserin besucht das österreichische Kaiserehepaar Franz und Sissi ein Geisterschloss in Bayern und erlebt dabei jede Menge Abenteuer.

Bigfoot Junior
in 2D und 3D - Animation - Belgien - 2017 - FSK ab 6 Jahren
Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt Vater und Sohn leider nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK