Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.05.2013, 10:36 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fahrer ohne Führerschein erwischt

Fahrer ohne Führerschein erwischt
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Am Montagabend befand sich gegen 21:30 Uhr eine Funkwagenbesatzung der Wismarer Polizei verkehrsbedingt bei „Rot“ haltend an der Lichtzeichenanlage der Dr.-Leber-Straße/Turner Weg in Richtung Hochbrücke. Der Gegenverkehr rollte bereits als ein entgegenkommender Opel die Kreuzung über die Linksabbiegespur verkehrswidrig geradeaus überquerte. Die Beamten wendeten ihr Fahrzeug und stoppten wenige Augenblicke später den Opel. Der 24-jährige Fahrzeugführer gab den Polizisten gegenüber den Verkehrsverstoß zu welcher mit einem Verwarngeld geahndet wurde. Bei der Überprüfung des Opels stellten die Beamten weiter fest, dass der Versicherungsschutz des Fahrzeuges bereits seit mehreren Tagen abgelaufen war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz gefertigt.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK