Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.09.2017, 13:48 Uhr  //  Sport

Die nächsten Drittliga-Spieltage sind fix: Hansa muss viermal freitagabends ran

Die nächsten Drittliga-Spieltage sind fix: Hansa muss viermal freitagabends ran
 F.C. Hansa Rostock (Bild) + (Text) // fc-hansa.de


Rostock - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Mittwoch die genauen Spieltage 11-18 der Saison 2017/2018 bekanntgegeben.

Demnach stehen dem F.C. Hansa drei Freitagabendspiele bevor: zuhause gegen Osnabrück (20.10.) sowie auswärts gegen Unterhaching (27.10), den SV Wehen Wiesbaden (07.11) und Halle (01.12). Das Heimspiel gegen den Karlsruher SC wurden auf einen Sonntag (05.11.) terminiert. Die Heimpartien gegen Aalen und Köln sowie das Gastspiel bei Carl Zeiss Jena finden sonnabends um 14 Uhr statt.

Die genauen Ansetzungen der Drittliga-Spieltage 11 - 18
11. Spieltag: Sonnabend, 30.09.2017 -14.00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - VfR Aalen
12. Spieltag: Sonnabend, 14.10.2017 - 14.00 Uhr: FC Carl Zeiss Jena - F.C. Hansa Rostock
13. Spieltag: Freitag, 20.10.2017 - 19.00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - VfL Osnabrück
14. Spieltag: Freitag, 27.10.2017 - 19.00 Uhr: SpVgg Unterhaching - F.C. Hansa Rostock
15. Spieltag: Sonntag, 05.11.2017 - 14.00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - Karlsruher SC
16. Spieltag: Freitag, 17.11.2017 - 19.00 Uhr: SV Wehen Wiesbaden - F.C. Hansa Rostock
17. Spieltag: Sonnabend, 25.11.2017 - 14.00 Uhr: F.C. Hansa Rostock - SC Fortuna Köln
18. Spieltag: Freitag, 01.12.2017 - 19.00 Uhr: Hallescher FC - F.C. Hansa Rostock


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK