Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.11.2017, 16:02 Uhr  //  Stadtgeschehen

Erstmals gemeinsame Standortkampagne für Schwerin am Start

Erstmals gemeinsame Standortkampagne für Schwerin am Start
 © Jörn Lehmann (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Landeshauptstadt Schwerin will auch die Lebenshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern  sein: Seit heute gehen die Marketinginitiative der Wirtschaft e. V. - Region Schwerin, die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH und die Landeshauptstadt Schwerin einen neuen Weg im Standortmarketing. Erstmals treten sie zusammen mit einer gemeinschaftlichen Marketingbotschaft an und werden ab sofort mit dem Begriff „Lebenshauptstadt Schwerin“ werben. Mit unterschiedlichen Kampagnen sollen Fachkräfte, Umzugswillige, Studenten und Investoren auf die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern aufmerksam gemacht und gezielt angesprochen werden.

Der Bezug der Standortkampagne „Lebenshauptstadt Schwerin“ zum Landesmarketing mit der Botschaft „Land zum Leben“ ist nicht zufällig entstanden. Wie das Land Mecklenburg-Vorpommern mit dem unverwechselbaren Strandkorb wirbt, wird Schwerin jetzt auch ein typisches Symbol in den Mittelpunkt seiner Werbekampagne stellen. Es ist die Optimisten-Jolle. Das liebevoll „Opti“ genannte Boot steht für Bodenständigkeit, Verlässlichkeit, Vertrautheit und den engen Bezug zum Wasser und zum Sport schon von Kindesbeinen an.

Der Opti wird im Rahmen der Standortkampagne ab jetzt immer gekonnt in Szene gesetzt und so zum heimlichen Star der „Lebenshauptstadt Schwerin“. Zum Boot gesellen sich dann verschiedene Menschen aus Schwerin, die eine Geschichte zu erzählen haben und damit authentisch für ihre Stadt sprechen. Eine breite Beteiligung mit vielen Marketingbotschaftern ist das Ziel, denn zusammen kann mehr erreicht werden. Daher sind zur Präsentation am Freitag vor allem Vertreter aus der Wirtschaft geladen, die es zu überzeugen gilt. Möglichst viele sollen mit ins Boot geholt werden und zum gemeinsamen Standortmarketing beitragen.

Zu Beginn werden die Marketingmaßnahmen hauptsächlich online erfolgen. Im März 2018 startet dann in größeren Städten Deutschlands eine Plakat-Kampagne in Zusammenarbeit mit der Ströer Media Deutschland GmbH.

Die Kampagnenseite www.lebenshauptstadt.de ist direkt oder über www.schwerin.de erreichbar.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK