Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
17.11.2017, 17:08 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zeugin nach sexueller Belästigung in Ludwigslust gesucht

Zeugin nach sexueller Belästigung in Ludwigslust gesucht
 POL-ME (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Ludwigslust (ots) - Nach einer sexuellen Belästigung in Ludwigslust sucht die Polizei nun eine Frau, die den Vorfall möglicherweise beobachtet haben könnte. Eine 17-jährige Jugendliche ist den Angaben zufolge bereits am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr auf dem Ludwigsluster Friedhof von einem unbekannten Mann unsittlich berührt worden. Der Verdächtige ließ plötzlich von der jungen Frau ab und flüchtete. Möglicherweise fühlte der Tatverdächtige sich von einer Frau beobachtet, die in der Nähe mit der Pflege eines Grabes beschäftigt war.

Zur Klärung des Vorfalls bittet die Polizei die betreffende Frau nun, sich auf dem Polizeihauptrevier in Ludwigslust zu melden (Tel. 03874/ 4110). Der Vorfall, der sich zwischen dem Schlachthofweg und dem Friedhofweg ereignete, wurde der Polizei erst am Donnerstag gemeldet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK