Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
10.01.2018, 22:24 Uhr  //  Ratgeber

Schmuck und Uhren 2018 - die wichtigsten Trends für Damen

Schmuck und Uhren 2018 - die wichtigsten Trends für Damen
 Pixabay (Bild) TA (Text) // www.snaktuell.de


Die Mode ist schnelllebig, mindestens zwei Kollektionen bringen die Fashion Designer pro Jahr auf den Markt. Ganz so schnelllebig sind die Trends bei Schmuck und Uhren zwar nicht, aber dennoch gibt es auch bei den heiß begehrten Accessoires eindeutige Tendenzen für 2018. So wie auch die Mode für das kommende Jahr wieder etwas zurückhaltender ist, sind auch die Schmuck- und Uhrentrends auffällig klassisch. Man könnte sogar sagen, dass die Klassik einer der wichtigsten Trends des Jahres ist. Hochwertige Schmuckstücke, die nicht nur ein Jahr lang getragen werden, liegen ebenso im Trend, wie zeitlose Uhren traditioneller Manufakturen.

Aber natürlich ist die Mode immer vielseitig, zu jedem Trend gibt es einen Gegentrend. Dementsprechend werden auch Liebhaberinnen von auffälligem Statement Schmuck 2018 viele extravagante Schmuckstücke finden können.

Im Trend: klassischer Schmuck aus Edelmetallen

Wer mit dem Trend geht, entscheidet sich in diesem Jahr für schönen, hochwertigen Schmuck aus Edelmetallen mit echten Steinen oder Perlen. Hochwertiger Schmuck überdauert die Zeit und wird auch in den nächsten Jahren ganz sicher nicht aus der Mode kommen.

Den ganz großen Auftritt bekommen in diesem Jahr die Perlen. Perlenschmuck war auf den Fashion Weeks von New York bis Berlin überall zu sehen. Je nach Budget entscheiden Sie sich für echte Perlen oder auch künstliche Perlen, die es inzwischen in guter Qualität gibt. Perlenschmuck passt farblich zu vielen Outfits. Perlenketten mit mehreren Reihen oder großen Perlen werden zum Blickfang, während kleine und dezente Perlen eher Understatement vermitteln. Beide Varianten sind in diesem Jahr angesagt.

Steine in Birnenform

Birnenförmige Edelsteine und Diamanten sind bei Goldschmieden und Schmuckdesignern 2018 sehr beliebt. Die Birnenform ist eine Kombination aus der raffinierten Marquise Form und der klassischen runden Form. Steine in Birnenform wirken sehr glamourös, sie können wahlweise mit der Spitze nach oben oder unten getragen werden.

Für welchen Schmuck- oder Uhrentrend Sie sich auch begeistern können, die neuen Accessoires können Sie jetzt schon online bestaunen. Beispielsweise bei Valmano haben wir zauberhafte Ohrringe mit Perlen und den angesagten Steinen in Birnenform entdeckt.

Roségold bleibt Trend

Roségold war ein ganz großer Trend in den letzten Jahren, sowohl beim Schmuck als auch bei den Uhren. Diese Farbe bleibt uns 2018 erhalten, denn nach wie vor gibt Roségold den Ton an. Wunderschöne Damenuhren in Roségold oder als Bicolor Uhr mit Silber finden Sie in großer Auswahl und in jeder Preisklasse. Die Ziffernblätter sind bei den Uhren in Roségold in diesem Jahr schlichter gestaltet, Glitzer, Strasssteine und weitere Eyecatcher sind aber nach wie vor zu finden.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK