Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.03.2018, 15:20 Uhr  //  Stadtgeschehen

Vollsperrung am Bahnübergang in Medewege verschiebt sich

Vollsperrung am Bahnübergang in Medewege verschiebt sich
 rkr (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Auf Grund des Dauerfrostes fällt die geplante Vollsperrung im Rahmen der Sanierung des Bahnüberganges in der Hauptstraße in Medewege am Samstag, dem 3. März  und am Sonntag, dem 4. März aus.  

Die nächsten Vollsperrungstermine sind:
Samstag, 10. März in der Zeit von 16 – 24 Uhr und Dienstag, 13. März in der Zeit von 20 – 6 Uhr.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK