Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.06.2013, 18:44 Uhr  //  Stadtgeschehen

Alles ruhig verlaufen beim "Tag der offenen Tür des Landtages"

Alles ruhig verlaufen beim
 sw (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Die Polizeiinspektion Schwerin führte am Sonntag einen Polizeieinsatz durch. Anlass war der "Tag der offenen Tür des Landtages" und mehrere angemeldete Versammlungen im Stadtgebiet. Wie auch in den Vorjahren strömten tausende Besucher auf die Schlosshalbinsel und informierten sich über die Arbeit der Parlamentarier und der Fraktionen. Polizeiführer Arne Wurzler bilanzierte einen ruhigen Einsatzverlauf bei dem es keine polizeilich relevanten Störungen gab. Die unter dem Motto "Vielfalt, Toleranz und Demokratie" angemeldeten Versammlungen im Stadtgebiet verliefen kurzweilig und friedlich. Auch hier musste die Polizei keine Maßnahmen treffen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK