Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.03.2018, 16:51 Uhr  //  Stadtgeschehen

Sperrung in der Warnitzer Straße

 Sperrung in der Warnitzer Straße
 cm (Bild) Nahverkehr Schwerin GmbH (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Aufgrund von Bauarbeiten in der Warnitzer Straßeverkehren die Omnibusse der Linien 17 und 18 von Montag, dem 19. März, 7 Uhr bis Donnerstag, dem 29. März, 18 Uhr in einer Umleitung über die Alt Meteler Straße zur Lärchenallee.

Die Haltestelle „Am Wochenend“ entfällt, als Ersatzhaltestelle nutzen Sie bitte die Haltestelle „Wolfsschlucht“.

Die Haltestelle „Warnitzer Straße“ kann überwiegend nur in eine Richtung angefahren werden, das heißt, bis 12.30 Uhr in Richtung Lankow und ab 12.30 Uhr in Richtung Friedrichsthal. Fahrgäste Richtung Lankow steigen bitte ab 12.30 Uhrschon in den Omnibus Richtung Friedrichsthal ein.

Die Haltestelle „Touristenweg“ ist in Richtung Stadt teilweise in die Einmündung zum neuen Wohngebiet verlegt, das gilt für Fahrten über Warnitzer Straße.

Zur Anschlusssicherung in der Kieler Straße fahren die Busse ab Friedrichsthal und Gaststätte Friedrichsthal bis zu 2 Minuten früher ab.

Bitte beachten Sie den Aushangfahrplan an Ihrer Haltestelle.

Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Internetseite unter www.nahverkehr-schwerin.de oder erhalten diese telefonisch unter 0385 3990-222 und -333.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK