Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.04.2018, 16:09 Uhr  //  Stadtgeschehen

Baumpflege an der Zippendorfer Strandpromenade

Baumpflege an der Zippendorfer Strandpromenade
 cm (Bild) maxpress (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Ab heute werden die Baumpflegearbeiten an den Säulen-Eichen entlang der Promenade am Zippendorfer Strand fortgeführt. Bereits im April des vergangenen Jahres haben Mitarbeiter des Eigenbetriebes SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin an rund einem Drittel dieser markanten Bäume Rückschnitte durchgeführt. Das Ergebnis dieser Arbeiten wurde gründlich ausgewertet und hat zur Folge, dass vereinzelt auch Korrekturen an den bereits geschnittenen Säulen-Eichen vorgenommen werden müssen. Ziel der Maßnahme ist die Erzeugung eines möglichst einheitlichen Erscheinungsbildes der Säulen-Eichen. Gleichzeitig sollen Fehlentwicklungen in den Kronen der Bäume behoben werden, um eine spätere Beeinträchtigung der Verkehrssicherheit zu vermeiden.

Die aktuellen Baumpflegearbeiten werden etwa drei Wochen andauern. Der Zeitraum wurde mit Bedacht gewählt: Säulen-Eichen vertragen in der wärmeren Jahreszeit die Pflegemaßnahmen deutlich besser. Nach einer Stellungnahme des BUND ist die Zeit zwischen dem 1. März und 30. September dafür zu bevorzugen. Damit das Badevergnügen am Zippendorfer Strand in den Sommermonaten nicht beeinträchtigt wird, erfolgt der Rückschnitt bereits ab nächster Woche. Während der Baumpflegearbeiten werden Spaziergänger und Anlieger um besondere Aufmerksamkeit an der Zippendorfer Strandpromenade gebeten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK