Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.05.2018, 09:40 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zehn Jahre Weiße Wiek

Zehn Jahre Weiße Wiek
 KU (Bild) kurzurlaub.de (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Wie schnell die Zeit vergeht! Vor zehn Jahren ist das Ferienresort Weiße Wiek eröffnet worden. Das ist ein guter Grund, um zu feiern.

Nicole Morawietz und Alexandra Güdokeit von Kurzurlaub.de haben es sich nicht nehmen lassen, persönlich zu gratulieren. Die beiden Key Account Managerinnen waren am Wochenende vor Ort, um Miriam Meurer, der Direktorin vom Iberotel und vom Dorfhotel Boltenhagen persönlich ihre Glückwünsche zu übermitteln.

Vor der Wiedervereinigung Deutschlands „regierte“ in der Weißen Wiek auf der Halbinsel Tarnewitz das Militär. Doch inzwischen gibt es am Meer neben einem Naturschutzgebiet verschiedene Hotels, die bei den Gästen sehr beliebt sind. Die Weiße Wiek hat sich zu einem beliebten Reiseziel für Küsten-Kurzurlauber entwickelt.

„Wir freuen uns sehr, in Boltenhagen mit so starken Hotelpartnern zusammenzuarbeiten“, sagt Nicole Morawietz von Kurzurlaub.de. Ihre Kollegin Alexandra Güdokeit ergänzt: „So ein Jubiläum ist eine gute Gelegenheit, sich für die gegenseitige Treue und gute Zusammenarbeit zu bedanken. Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam mit den Hotels noch viele Gäste für die Weiße Wiek begeistern werden.“


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK