Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
16.05.2018, 08:18 Uhr  //  Blaulicht

Tankstellenmitarbeiter nahm betrunkenen Autofahrer Schlüssel ab

Tankstellenmitarbeiter nahm betrunkenen Autofahrer Schlüssel ab
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Wittenburg (ots) - Ein Tankstellenmitarbeiter hat einem betrunkenen Autofahrer am Montagabend in Wittenburg den Autoschlüssel abgenommen und damit eine Trunkenheitsfahrt verhindern können. Der 27-Jährige hatte zunächst schwankendes Ganges die Tankstelle betreten und Alkohol gekauft. Beim Verlassen der Tankstelle folgte der Mitarbeiter dem Fahrer. Dieser hatte sich gerade wieder in seinen Kleintransporter gesetzt, als der Mitarbeiter dem 27-Jährigen geistesgegenwärtig die Schlüssel wegnahm und daraufhin die Polizei informierte. Die eintreffenden Polizisten fanden den 27-Jährigen wenig später in einem parkenden LKW. Dort hatte sich der Mann, der einen Atemalkoholwert von 2,45 Promille aufwies, zum Schlafen gelegt.

Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.  Dem besonnenen Tankstellenmitarbeiter dankt die Polizei an dieser Stelle.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK