Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
25.05.2018, 14:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zeugenaufruf nach Einbruch in ein Wohnhaus in Schwerin

Zeugenaufruf nach Einbruch in ein Wohnhaus in Schwerin
 POL-SO (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Rostock (ots) - Am 24.5. drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaus in der Bahnhofstraße in 19057 Schwerin/Warnitz ein und entwendeten Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Tat hat sich zwischen 6 Uhr morgens und ca. 18.30 Uhr abends ereignet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise zur Tataufklärung nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter der 0385 51802224 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK