Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
05.06.2013, 10:16 Uhr  //  Stadtgeschehen

12-Jähriger allein im IC unterwegs

12-Jähriger allein im IC unterwegs
 SN-Aktuell (Bild) PoMV (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am 04.06.2013 wurde im Intercity auf der Strecke Berlin - Schwerin ein 12-jähriger alleinreisender Junge durch eine Streife der Bundespolizei angetroffen. Die Mutter des aus Essen stammenden Jungen wurde sofort verständigt und bestätigte, dass ihr Sohn ohne ihre Zustimmung mit dem Zug in Deutschland unterwegs sei. In Absprache mit ihr wurde das Kind durch die Beamten der Bundespolizeiinspektion Schwerin zum Kinder- und Jugendnotdienst (KJND) Schwerin gebracht. Von dort holte sie den Jungen um 23:40 Uhr persönlich ab.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK