Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.06.2018, 12:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Energiesparmeister: Schule aus M-V holt 6. Platz in bundesweitem Klimaschutz-Wettbewerb

Energiesparmeister: Schule aus M-V holt 6. Platz in bundesweitem Klimaschutz-Wettbewerb
 © www.energiesparmeister.de (Bild) Schulstiftung der Nordkirche (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Die Arche-Schule aus Waren darf sich bereits Landes-Energiesparmeister nennen. Am Freitagnachmittag fand nun das Bundesfinale in Berlin statt. Das Ergebnis gab die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter auf der Preisverleihung im Bundesumweltministerium bekannt. Für die Evangelische Arche-Schule aus Waren reichte es für den 6. Platz beim bundesweiten Energiespar-Wettbewerb. „Wir freuen uns, dass wir als Flächenland auch bevölkerungsreichere Bundesländer hinter uns gelassen haben und dass man auch an einer kleinen Schule Großes bewirken kann. Im nächsten Jahr sind wir wieder beim Wettbewerb dabei“, kommentierte die Schulleiterin Manuela Bielke das Ergebnis.

An der Ev. Grundschule in Waren wird Klimaschutz und Nachhaltigkeit nicht nur theoretisch vermittelt, sondern auch praktisch erfahren. Daher verzichtet die Schule auf Einwegplastik, setzt in der Verpflegung auf Regionalität, schult die Kinder im Energiesparen und führt regelmäßig Exkursionen zu Erzeugern von erneuerbarer Energie durch. „Unseren Kindern und Eltern wollen wir – nicht belehrend – begreiflich machen, dass wir nur diese eine Welt haben, mit deren Schätzen und Wunderbarem wir sorgsam umgehen müssen“, beschreibt Manuela Bielke ihr Anliegen.

„Als christliche Schule gehört für uns das Thema ‚Bewahrung der Schöpfung‘ immer dazu. Schule ist für uns als Schulstiftung der Nordkirche eben weit mehr als ein Ort des Lernens von Schulstoff. Ganzheitliche Bildung im Sinne des christlichen Menschenbilds dient uns als Leitbild. Wenn das mit viel Freude und Engagement vermittelt wird, sind wir einfach stolz auf unser Lehrer- und Schülerteam. Herzlichen Glückwunsch!“, sagt Kai Gusek, pädagogisch-theologischer Vorstand der Schulstiftung der Nordkirche.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK