Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.06.2018, 08:26 Uhr  //  Sport

FSV-E-Mädchen gewinnen die Landesbestenermittlung auf dem Minispielfeld

FSV-E-Mädchen gewinnen die Landesbestenermittlung auf dem Minispielfeld
 FSV 02 Schwerin (Bild) + (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Am 27.6. fand in Schwerin das zweite Turnier der E- und F-Juniorinnen auf Minispielfeldern statt.

Nach Turnier eins in Penzlin am 27.5. war das Starterfeld in beiden Altersklassen noch eng beisammen.

Im Schweriner Lambrechtsgrund waren 6 E-Teams und 5 F-Teams am Start. Das Turnier wird mit einem Spiel- und einem Technikteil ausgetragen. Die Platzpunkte, die in den zwei Teilen erzielt werden, bestimmen das Gesamtergebnis. Dazu kommen die Punkte aus Turnier 1.

Bei den F-Juniorinnen setzten sich die Mädchen des Rostocker FC mit 4 Siegen im Spielteil klar durch. Im Technikteil teilten sie sich den ersten Platz mit der Spielgemeinschaft Penzlin/Neubrandenburg/Rosenow. Nach dem dritten Platz im 1. Turnier reichte es in der Gesamtwertung zu Platz 1.

Der Erstplatzierte des Penzliner Turnieres, der Lübzer SV, fiel auf Platz drei hinter der SG Penzlin/Neubrandenburg/Rosenow zurück.

Die neu zusammengestellte Schweriner Mannschaft, die in Penzlin noch nicht am Start war,  wurde Vierter im Technikteil und mit einem Unentschieden Fünfter im Spielteil. In der Gesamtwertung lag man daher auf Platz 5.

F: 1. Rostocker FC, 2. SG Penzlin/Neubrandenburg/Rosenow, 3. Lübzer SV, 4. KAW SN/NWM, 5. FSV 02 Schwerin

Bei den E-Mädchen setzte sich wie in Penzlin der FSV 02 Schwerin II im Spielteil mit 3 Siegen und 2 Unentschieden durch. Der 3. Platz im Technikteil reichte für Gesamtplatz 1. Der 1. FC Neubrandenburg 04 verteidigte mit dem Sieg im Technikteil und Platz 4 im Spielteil den 2. Platz in der Gesamtwertung. Dritter wird auch hier der Lübzer SV.

Die Mannschaft I des FSV holte mit einem Unentschieden Platz 6 im Spielteil, war aber beim Technikteil als ebenfalls Drittplatzierter (mit FSV II) sehr gut aufgestellt. In der Gesamtwertung beider Turniere reichte dies für Platz 5.

E: 1. FSV 02 Schwerin II, 2. FC Neubrandenburg 04, 3. Lübzer SV, 4. Rostocker FC, 5. FSV 02 Schwerin I, 6. Penzliner SV (im 2. Turnier nicht angetreten), 7. KAW SN/NWM


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK