Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.08.2018, 10:58 Uhr  //  Stadtgeschehen

Sexuelle Belästigung in Schwerin

Sexuelle Belästigung in Schwerin
 SN-AKTUELL - Nachrichten aus und für Schwerin (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am 5.8. um ca. 00.50 Uhr kam es zu einer sexuellen Belästigung, einer gefährlichen Körperverletzung sowie einem Verstoß gegen das Waffengesetz auf dem Bertha-Klingberg-Platz in Schwerin.

Die namentlich bekannten Tatverdächtigen (17 und 16 Jahre) hielten die geschädigte 16-Jährige fest. Einer der Tatverdächtigen, bei welchem es sich um den Ex-Freund der 16-Jährigen handelt,  küsste sie dann gegen ihren Willen auf den Mund. Nun kam ihr aktueller Freund (15 Jahre) hinzu, sodass die Tatverdächtigen von dem Mädchen abließen. Anschließend schlugen sie gemeinschaftlich auf den 15-Jährigen ein. Um sich zu wehren, feuert dieser gemäß Zeugenaussagen einmal mit einer Schreckschusswaffe in die Luft.

Hierauf ließen die Tatverdächtigen auch von ihm ab.

Der Geschädigte 15-Jährige erlitt eine geschwollene Nase, eine Schwellung am Jochbein sowie Kratzer im Hals- und Schulterbereich.

Bei den Tatverdächtigen sowie den Geschädigten handelt es sich um Zuwanderer.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK