Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.06.2013, 21:20 Uhr  //  Stadtgeschehen

Falsch überholt ohne gültigen Führerschein

Falsch überholt ohne gültigen Führerschein
 cm (Bild) polmv (Text) // www.snaktuell.de


Wismar - Am Donnerstag konnten Mitarbeiter der Verkehrsüberwachung einen falsch überholenden Fahrzeugführer stoppen. Auf der B 106 beobachteten die Beamten gegen 12:05 Uhr auf der Strecke zwischen Lübstorf und Wendisch-Rambow in Fahrtrichtung Wismar wie ein 25-jähriger Opel-Fahrer trotz Überholverbotes mehrere PKW und LKW überholte. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der junge Fahrer keinen gültigen Führerschein vorzeigen, da gegen ihn zurzeit ein 4-wöchiges Fahrverbot angeordnet ist. Die Beamten fertigten eine Bußgeldanzeige wegen des Überholverstoßes und eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK