Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.09.2018, 14:27 Uhr  //  Stadtgeschehen

Sachbeschädigung an über 20 Fahrzeugen

Sachbeschädigung an über 20 Fahrzeugen
 POL-SN (Bild) + (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Wohl im Vorbeigehen schlugen in der vergangenen Nacht bisher unbekannte Täter die Seitenscheiben von abgeparkten Fahrzeugen ein.

Sie begannen nach derzeitigen Erkenntnissen im Adam-Scharrer-Weg (Slüter Ufer) und gingen weiter in Richtung Dreesch/Neu Zippendorf.

In der Anne-Frank-Straße, Vidiner Straße und Leibnizstraße wurden weitere Pkw beschädigt.

Ob noch mehr Fahrzeuge betroffen sind, kann derzeit nicht gesagt werden.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter 0385/5180-2223 oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK