Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
07.11.2018, 17:35 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fotoausstellung mit historischen Weihnachtsmarktszenen von Ernst Höhne

Fotoausstellung mit historischen Weihnachtsmarktszenen von Ernst Höhne
 © Ernst Höhne (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Auch in diesem Jahr können im KulturInformationsZentrum (KIZ) in der Puschkinstraße 13, historische Weihnachtsaufnahmen angeschaut werden. Zu sehen sind seit Wochenbeginn Aufnahmen des Schweriner Fotografen Ernst Höhne, die einen kleinen Vorgeschmack auf seine große  Werkschau  im Schleswig-Holstein-Haus geben. Etwa 170.000 Fotografien umfasst das Archiv, dass der frühere SVZ-Fotograf Ernst Höhne dem Freilichtmuseum Schwerin überlassen hat. Ab dem 8. Dezember werden in der Personalausstellung „Ernst Höhne - Fotografie aus Leidenschaft“ im Schleswig-Holstein-Haus etwa 60 Fotografien aus dem Lebenswerk Ernst Höhnes gezeigt. Der Clou der Ausstellung im Schleswig-Holstein-Haus: Alle Bilder, die für die Exposition neu gedruckt wurden, können ersteigert werden. Der Erlös der Auktion soll zur Erhaltung des Foto-Archivs eingesetzt werden.

Die Weihnachtsausstellung ist kostenfrei und bis zum 10. Januar 2019 zu den Öffnungszeiten des KIZ zu sehen (Mo – Mi, 9 – 13 Uhr/14 – 17 Uhr und Do 9 – 13 Uhr/14 – 18 Uhr).


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK