Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
30.04.2019, 08:01 Uhr  //  Stadtgeschehen

17-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinwirkung gestoppt

17-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinwirkung gestoppt
 POL-REK (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Spornitz (ots) - Die Polizei hat am frühen Sonntagmorgen in Spornitz einen 17-jährigen Autofahrer nach einem Diskothekenbesuch aus dem Verkehr gezogen. Der Jugendliche besitzt keine gültige Fahrerlaubnis und stand unter Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 0,45 Promille. Wie sich herausstellte, war der 17-jährige mit dem Auto eines Bekannten unterwegs. Die Polizei nahm gegen den Jugendlichen eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter Alkoholeinwirkung auf.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK