Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.07.2019, 15:00 Uhr  //  Stadtgeschehen

Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten

Aktuelle Verkehrsmeldungen aufgrund von Bauarbeiten
 cm (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // www.snaktuell.de


Schwerin - Arbeiten in der Rogahner Straße
Ab dem 29. Juli bis voraussichtlich 20. September 2019 wird der Verkehr in der Rogahner Straße einspurig über die neu fertiggestellte Fahrspur geführt.

Aufgrund zusätzlicher Arbeiten am Gas- und Trinkwassernetz ist die Breite Straße voll gesperrt. Die Zu- und Ausfahrt für das Wohngebiet erfolgt über die Lilienthalstraße und über das Gelände des Waschservices. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Arbeiten auf Obotritenring / Demmlerstraße / Mozartstraße
Für den letzten Bauabschnitt  zur Verlegung von Versorgungsleitungen um das Gerichtsgebäude wird vom 29. Juli bis zum 2. August auf dem Obotritenring zwischen  Demmlerstraße und Mozartstraße der Verkehr auf eine Fahrspur eingeengt. Aus der Demmler- und Mozartstraße ist die Auffahrt auf den Obotritenring gesperrt. Die Fußgänger werden umgeleitet.

Telekom erneuert Schacht in Gadebuscher Straße
Vom 29. Juli bis zum 14. August wird in der Gadebuscher Straße/Kreuzung Lübecker Straße/ stadteinwärts im Auftrag der Telekom ein Schacht erneuert. Der Gehweg und die rechte Fahrspur sind gesperrt.

Abrissarbeiten eines Wohnhauses in der Hospitalstraße
Ab 29. Juli bis voraussichtlich 16. September ist die Hospitalstraße ab Haus-Nr. 20 bis zur Werderstraße gesperrt. Grund der Sperrung ist der Abbruch eines Wohnhauses. Für Anlieger ist die Zufahrt bis zur Baustelle möglich.

Gehweg in der Leonhard-Frank-Straße wird instand gesetzt
Vom 29. Juli bis zum 23. August wird in der Leonhard-Frank-Straße 32 bis 40 der Gehweg instandgesetzt. Die Fußgänger werden über einen Fußnotweg auf der Fahrbahn geführt.

Baumpflegearbeiten in der Mecklenburgstraße
Am 1. und 2. August werden in der Mecklenburgstraße zwischen dem Ärztehaus Graf-Schack-Allee und der IHK Baumpflegearbeiten unter Einengung der Fahrbahn durchgeführt. Die aufgestellten Haltverbote sind unbedingt zu beachten.

Schlossgartenlust „Wie im Zauberland“ 2019
Am 3. August findet im Rahmen des Schweriner Kultur- und Gartensommers im Schlossgarten die Veranstaltung „Schlossgartenlust“ statt. Um unnötigen Parksuchverkehr zu vermeiden werden deshalb die Burgseestraße und der Jägerweg in der Zeit von 16.30 Uhr bis ca. 23.30 Uhr für den Verkehr gesperrt. Ebenfalls ist es erforderlich, Fußgänger und Radfahrer über die Graf-Schack-Allee/Burgseepromenade umzuleiten, da der Schlossgarten bereits ab 14 Uhr bis zum Veranstaltungsende gesperrt sein wird.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK