Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
27.12.2019, 13:24 Uhr  //  Digital

Online-Wetten: Warum sie immer mehr an Popularität gewinnen

Online-Wetten: Warum sie immer mehr an Popularität gewinnen
 Lobeca/Kaben (Bild) PL (Text) // snaktuell.de


Wer an die Anfangszeiten von Sportwetten zurückdenkt, dem kommen wahrscheinlich diverse Bilder zu Pferderennen in den Sinn. Während dieser Zeit setzten reiche Männer hohe Summen auf ihr Lieblingspferd und hofften, dass genau dieses als erstes die Ziellinie überquert. Über viele Jahre hinweg hat sich das Bild der einstigen Sportwetten allerdings stark verändert. Immer mehr Sportarten wie Fußball oder Tennis haben sich in die Hallen der Sportwetten geschlichen und wurden zu einem beliebten Ziel für aufgeregte Spieler. Große Wettanbieter wie Betway bieten mittlerweile Bundesliga Wetten mit einer Quote von 1,03.

Der Boom des Internets sorgte zudem für eine weitere Kehrtwende im Wettbereich. Mit dem breitgefächerten Online-Angebot können Spieler nicht nur auf einzelne Sportler wetten, sondern mittlerweile sogar auf ganze Mannschaften. Ein weiterer Vorteil des Internets: Menschen müssen sich nicht mehr in ein Wettbüro schleppen, sondern können ganz bequem von zu Hause aus eine Wette ihrer Wahl abschließen. Ob Computer, Tablet oder Smartphone, unzählige Events können live auf dem eigenen Gerät mitverfolgt werden. Sportwetten zählen daher zu einer neu gewonnenen und spannenden Freizeitbeschäftigung.

Online-Wetten im Trend

Ähnlich wie das Online-Glücksspiel liegen auch Sportwetten mittlerweile voll im Trend. Anders als bei Blackjack oder Poker sind Wetten nicht ausschließlich von Glück abhängig. Vielmehr ist die richtige Wettanalyse notwendig, um sich gegen anderen Online-Spieler zu behaupten.

Besonders gefragt sind Prognosen zukünftiger Ereignisse, die es um einiges einfacher machen, auf das richtige Team zu setzen. Darüber hinaus können die neuesten Entwicklungen sowie Fach- und Expertenwissen ebenfalls dafür genutzt werden, um siegreich aus einer Wette hervorzutreten. Entscheidend ist natürlich auch ein Quäntchen Glück, wie es grundsätzlich bei jeder Sportart der Fall ist.

Neben Einzelwetten, bei denen separate Wetten abgeschlossen werden, gibt es auch Kombi-Wetten. Letztere ermöglichen zwar die Chance auf einen höheren Gewinn – ist allerdings eine Wette falsch, geht dem Spieler der ganze Gewinn durch die Lappen.

Schnell erreichbar und unkompliziert

Was Online-Wetten ihren Wettbüros voraushaben ist natürlich die schnelle Erreichbarkeit. Anstatt sich mühselig in das nächste lokale Wettbüro für eine Fußball-Wette zu schleppen, können Spieler ganz bequem per Mausklick einen Buchmacher finden. Zusätzlich gibt es im Internet keine Öffnungszeiten, was wiederum bedeutet, dass sich Interessenten rund um die Uhr an den Wetten beteiligen können.

Natürlich ist es längst möglich, sich bei mehr als nur einem Buchmacher anzumelden, um auf diese Weise von der Quote der Wettereignisse zu profitieren – die Quote von Betway beträgt beispielsweise 101:1.

Besonders für Einsteiger sehr lukrativ

Viele Sportwetten-Anbieter locken mit lukrativen Angeboten, die besonders auf Neueinsteiger gerichtet sind. So ist es bei Wettanbietern wie Betway längst möglich, bei der ersten Einzahlung nicht nur mit einem satten Bonus zu rechnen, sondern auch weitere vorteilhafte Angebote zu nutzen. Es lohnt sich daher für Neueinsteiger, die Angebote des Marktes genauer unter die Lupe zu nehmen, um von dieser lukrativen Palette zu profitieren.

Buchmacher wie der Sportwetten-Anbieter Betway sind zum Teil bereits mit einem kleinen Budget zugänglich. Wer daher nur kurz einmal „reinschnuppern“ möchte, kann zuerst auf Cent-Beträge setzen. Für alle anderen, die sich gerne etwas austoben, kann natürlich auch mit hohen Beträgen gewettet werden.


Einfache Informationsbeschaffung

Bei Online-Wetten haben Spieler das Gefühl, mehr Einfluss auf ihre Gewinnchance zu haben, da etwaige Informationen schnell und einfach per Mausklick erreichbar sind. Viele Online-Portale bieten ihren Nutzern zahlreiche Hilfestellungen in Form von Statistiken, Analysen und Testberichte an. Diese Plattformen helfen dem Nutzer nicht nur, sich leichter in virtuellen Wettbüros zurechtzufinden, sondern geben außerdem Aufschluss darüber, wo im Moment die besten Aktionen stattfinden oder welche Wettstrategien für höhere Gewinnchancen sorgen.

Spieler erhalten dieses Wissen meist kostenlos und ohne Anmeldung auf der jeweiligen Seite. Allerdings gilt zu beachten, dass diese Informationen meist von mehreren Spielern aufgesucht werden und diese somit künftig dieselbe Strategie anwenden werden. Außerdem gibt es viele schwarze Schafe unter diesen Portalen, deren Ziel es ist, falsche Informationen im Internet zu verbreiten.


Wichtige Fakten über Wettanbieter

Grundsätzlich gibt es für jeden Buchmacher bereits Testberichte, die sich Nutzer im Vorfeld durchlesen sollten. Laut Recherchen gibt es zudem einige Faktoren, die bei einem Wettbüro vorhanden sein müssen, damit dieses auch als wirklich empfehlenswert gilt. Auf https://sports.betway.com/de/sports finden Sie weitere Informationen zu einem guten Anbieter.

Zum einen ist nicht nur ein breitgefächertes Wettangebot ausschlaggebend, auch hohe Wettquoten und der sichere Ausgang der Wetten sind erforderlich. Bonusprogramme für Kunden sind meist besonders lukrativ und darüber hinaus sollte das Serviceangebot des Buchmachers hochwertig sein. Auch gute Apps für Mobilgeräte sowie eine gut zu navigierende Seite können einen seriösen Wettanbieter ausmachen.

Zusätzlich spielt natürlich auch die persönliche Einstellung eine wesentliche Rolle bei der Auswahl des Wettanbieters.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK