Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
24.01.2020, 14:04 Uhr  //  Kultur

Warum sich das Casino weiterhin größter Beliebtheit erfreut

Warum sich das Casino weiterhin größter Beliebtheit erfreut
 oH (Bild) ICS (Text) // snaktuell.de


1638 wurde in Venedig die erste Spielbank der Welt eröffnet und seitdem wuchs die Branche auf beeindruckende Art und Weise. In jeder halbwegs großen Stadt, die etwas auf sich hält, so auch Schwerin, entstand nach und nach ein Casino. Auch heute sind die Spielbanken noch außerordentlich beliebt und werden dank des Internets durch ein noch größeres Online-Angebot ergänzt. Warum hält sich die Popularität des Glücksspiels trotz aller Alternativen, die im Verlauf der Jahrhunderte dazukamen, in der Bevölkerung?

Einfachheit der Casinospiele überzeugt
 
Einer der Hauptgründe für die große Popularität des Casinos ist die Einfachheit der Spiele. Wenige Spiele sind sowohl an der Maschine bzw. dem Tisch oder online so logisch nachzuvollziehen wie Casino-Spiele. Nehmen wir uns die Slots Spiele als Beispiel. Selbst wenn Bonus Train Bandits, Buccaneer Blast oder Giant Grizzly alle andere Grafikelemente aufweisen, folgen sie doch alle demselben Spielprinzip. Der Spieler betätigt einen Dreh der Maschine und erhält am Ende abhängig vom Resultat entweder einen Gewinn oder nicht. Von Slot zu Slot unterscheiden sich lediglich die Gewinnlinien, Freispiele und Bonusrunden. Doch auf einen Button drücken, gelingt wirklich jedem, selbst beim ersten Casinobesuch. In der Spielbank Schwerin steht zudem Personal zur Verfügung, das bei Fragen weiterhilft.

Neben der Einfachheit des Spiels gehört für viele Spieler natürlich die Hoffnung auf den großen Gewinn dazu. Ein Beispiel dafür ist der tschechische Millionär Leon Tsoukernik, der im Seefelder Casino in Österreich jüngst am Automaten gewann. 1,37 Millionen Euro nahm er mit nach Hause. Der 46-Jährige war angesichts des hohen Gewinns so erfreut, dass er gleich 54.000 Euro an die Casino-Mitarbeiter spendete, die sich das Trinkgeld teilen dürfen. Tatsächlich handelte es sich bei Tsoukernik um einen Wiederholungstäter, der schon einmal in den USA höchst erfolgreich im Casino spielte und 5,5 Millionen Dollar gewann.

Für jeden ist das richtige Thema dabei
 
Der große Vorteil der Casinos ist es, dass für jeden Spieler das richtige Thema als Spiel vorhanden ist. Das liegt nicht zuletzt auch am einfachen Spielprinzip, welches die Programmierung für die Entwickler schneller als bei anderen Games ausfallen lässt. Schon die oben genannten Spiele zeigen die große Auswahl, die online wie auch in der Spielbank Schwerin besteht. Alle Fans von bestimmten Dingen finden genau das richtige. Fantasy-Fan? Mit den verschiedenen Versionen von Kingdoms Rise ist der Spieler perfekt bedient. Sport-Freunde wiederum sind im Slot Ascot: Sporting Legends gut aufgehoben, der sich an die bekannte Pferdesportveranstaltung in England anlehnt. Andere typische Thematiken beinhalten Ägypten, Inkas, Azteken, Goldgräber oder auch mystische Legenden.

Zu betonen ist zudem die Verfügbarkeit der Spiele zu jedem Tages- und Nachtzeitpunkt. Statt in die Spielbank laufen zu müssen, reicht ein einziger Klick auf dem Smartphone oder Computer, um Zugriff auf hunderte, zum Teil tausende Spiele zu erhalten. Angesichts der ohnehin zunehmenden Mobilnutzung ist es kein Wunder, dass auch Casino-Apps davon profitieren. Das Glücksspiel als Zeitvertreib in einer kleinen Pause oder dem Heimweg ist für viele Nutzer attraktiv. Bei so vielen Gründen ist es kein Wunder, dass das Casino auch fast 400 Jahre nach der ersten Eröffnung beliebt wie eh und je ist. Wird es in 100 weiteren Jahren genauso sein?

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK