Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.02.2020, 20:43 Uhr  //  Stadtgeschehen

Frühlingsgefühle? Dann ab zum Paarungsversuch in den Zoo!

Frühlingsgefühle? Dann ab zum Paarungsversuch in den Zoo!
 Zoologischer Garten Schwerin gGmbH (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Im Frühling sprießen die Gefühle aller und erste Paarungsversuche werden unternommen. Daher nimmt der Zoo Schwerin den Frühlingsanfang am 20. März zum Anlass und lädt zu einem Singleevent in den Zoo ein. Es gilt viel Energie und Kreativität zu investieren, um sein Gegenüber für sich zu gewinnen -  also im Tierreich, aber warum sollte das bei uns Menschen anders sein? Ob merkwürdige Verhaltensweisen bei Baumstachlern oder Höchstleistungen bei den Nashörnern, es gibt viel zum Schmunzeln. Die perfekte Atmosphäre um jemanden zum Verlieben kennenzulernen.

Die Teilnehmer erwartet ein spannender Singleworkshop zum Liebesleben der Tiere. Ein Sektempfang zu Beginn des Events lockert die Stimmung. Zum Ende des Events können die Gäste den ereignisreichen Abend im tropischen warmen Humboldthaus ausklingen lassen. Der Zoo Schwerin verwöhnt die Singles mit einem exklusiven Abendessen in entspannter Atmosphäre inmitten von Faultier, Krallenaffe und Co. Mit einem Glas Wein oder Bier lässt sich die eine oder andere Kuriosität aus dem Schlafzimmer der Tiere gemeinsam verinnerlichen.

  • Datum: Freitag, 20. März ab 18 Uhr
  • Leistung: Zoo-Eintritt, Sektempfang, Workshop, Abendessen in Buffetform (exkl. Getränke)
  • Teilnahmegebühr: 50,00 Euro p.P. (gegen Vorkasse), Getränke auf Spendenbasis
  • Anmeldung: ab 18 Jahre, verbindlich vorher, max. 50 Teilnehmer
  • Beginn: 18 Uhr, Treff: am Flamingohaus im Zoo

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine verbindliche Reservierung per Online Formular und Bezahlung an der Kasse bis zum 13.3. erforderlich.

Alle Infos sowie die Anmeldung zum #zoodate sind unter www.zoo-schwerin.de/zoodate zu finden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK