Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.06.2013, 11:41 Uhr  //  Blaulicht

Volltrunkener Fahrradfahrer prallt gegen Verkehrszeichen

Volltrunkener Fahrradfahrer prallt gegen Verkehrszeichen
 cm (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Hagenow (ots) - Ein volltrunkener Fahrradfahrer ist am Montagnachmittag in Hagenow gegen ein Verkehrszeichen geprallt und hat sich dabei leicht verletzt. Der 53-jährige Mann wurde daraufhin mit Prellungen ins Krankenhaus gebracht. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr in der Robert- Stock- Straße, als der Fahrradfahrer nach dem Zusammenstoß stürzte und sich am Kopf verletzte. Ein Atemalkoholwert bei ihm ergab einen Wert von 3,42 Promille. Der 53-Jährige muss nun mit Ermittlungen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK