Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
18.06.2013, 11:44 Uhr  //  Blaulicht

Kurzschluss in Heizung führte zu Schwelbrand

Kurzschluss in Heizung führte zu Schwelbrand
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Parchim (ots) - Vermutlich hat ein Kurzschluss in einer Heizungsanlage am Dienstagmorgen einen Schwelbrand in einem Parchimer Wohnhaus verursacht. Verletzt wurde dabei niemand. Die Feuerwehr wurde kurz vor 06 Uhr in das betroffene Haus im Friedhofsweg gerufen, nachdem Anwohner eine Rauchentwicklung bemerkt hatten. Es stellte sich im Nachgang heraus, dass der Keller des Hauses, in dem die Heizung installiert ist, etwa einen halben Meter unter Wasser stand. Offenbar kam es dadurch zum Kurzschluss.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK