Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.03.2020, 18:32 Uhr  //  Blaulicht

Patientin rauchte im Bett und verursachte Feuer

Patientin rauchte im Bett und verursachte Feuer
 sna (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Crivitz (ots) - Feuerwehr und Polizei eilten am Freitagmorgen ins Crivitzer Krankenhaus, da dort die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Wie sich herausstellte, hatte eine 81-jährige Patientin eine Zigarette im Bett geraucht und dabei einen Entstehungsbrand ausgelöst. Die in Brand geratene  Bettdecke konnte schnell gelöscht werden, sodass sich die Flammen nicht weiter ausbreiteten. Jedoch erlitt die betreffende Patientin leichte Verletzungen.

Gegen die 81-jährige Deutsche wurde Anzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung erstattet.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK