Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
13.05.2020, 17:56 Uhr  //  Stadtgeschehen

Belebung des Berliner Platzes schreitet voran

Belebung des Berliner Platzes schreitet voran
 Christel Sarter (Bild) Georg-Christian Riedel (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Unlängst eröffnete Frau Svetlana Socolova ihre Klee-Apotheke am Berliner Platz und trägt damit zu einer nicht unerheblichen Belebung des Platzes bei. Ursprünglich befand sich diese in der Pankower Straße. Die WGS hat das Gebiet am alten Standort neu überplant. Die alten Gebäude werden einem neuen Konzept, das auch die Segregation im Auge hat, weichen. Erfreulicherweise konnten u.a. Günter Kirstein und Georg-Christian Riedel Frau Socolova zum Weitermachen am Berliner Platz bewegen.

Mit Hilfe der WGS gelang es, die richtigen Räumlichkeiten zu finden. Der Schnäppchenmarkt zog in die alte Videothek. Bei der Wiedereröffnung der Apotheke überreichten Kirstein und Riedel einen sehr dekorativen Blumentopf und wünschten alles Gute für die zukünftige Entwicklung.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK