Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
22.07.2020, 19:42 Uhr  //  Stadtgeschehen

Zwei weitere Corona-Fälle in der Landeshauptstadt

Zwei weitere Corona-Fälle in der Landeshauptstadt
 rkr (Bild) Landeshauptstadt Schwerin/sna (Text) // snaktuell.de


Schwerin - In der Landeshauptstadt gibt es zwei weitere Corona-Fälle. Sie stehen nicht im Zusammenhang mit der am Vortag bestätigten Infektion eines 59-jährigen Schweriners. Es handelt sich um zwei Kinder im Alter von fünf und sieben Jahren. Sie wurden als Reiserückkehrer zusammen mit ihrem Vater auf Covid19 getestet. Der Test des Vaters verlief negativ, jedoch wurde auch für ihn wegen des engen Familienkontakts vom Gesundheitsamt häusliche Quarantäne angeordnet. Das Gesundheitsamt hat weitere Kontaktpersonen ermittelt, damit diese ebenfalls in Quarantäne bleiben und auf eine Covid19-Infektion getestet werden.

Damit gibt es aktuell 94 Corona-Fälle in Schwerin, 91 Personen sind bereits wieder genesen.

Auch wir bitten Euch, tragt alle Mund-Nasen-Schutz!


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK