Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.08.2020, 09:18 Uhr  //  Stadtgeschehen

Familien werden kreativ am Strand

Familien werden kreativ am Strand
 Eva Rieber (Bild) NABU Mecklenburg-Vorpommern (Text) // snaktuell.de


Schwerin – Sommer und Strand – das gehört für viele Menschen unbedingt zusammen. „Neben Sonnenbaden und Eis lecken gibt es aber noch viele andere Möglichkeiten, sich am Strand zu beschäftigen“, weiß Eva Rieber vom NABU Mecklenburg-Vorpommern. „Eine davon ist LandArt, was nichts Anderes bedeutet, als sich in der Natur mit Dingen aus der Natur künstlerisch zu betätigen.“

Familien, die am Strand auch einmal kreativ werden möchten, lädt das NABU-Team in der Naturschutzstation am 8. August zu einem Familienangebot ein. „Ab 10 Uhr wollen wir am Zippendorfer Strand vor der Naturschutzstation zusammen kleine und größere Naturkunstwerke erschaffen“, erklärt Eva Rieber.

Die Veranstaltung wird etwa 1,5 Stunden dauern. Ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 5 Euro für Erwachsene und 3 Euro für Kinder ist vor Ort zu entrichten. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung in der Naturschutzstation gebeten (Tel. 0385/47733744, E-Mail an Naturschutzstation@NABU-MV.de). Aktuelle Hygieneregeln sind zu beachten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK