Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
06.08.2020, 12:04 Uhr  //  Mecklenburg-Vorpommern

Corona-Pandemie: Mehr als 1000 neue Infektionen binnen eines Tages

Corona-Pandemie: Mehr als 1000 neue Infektionen binnen eines Tages
 rk (Bild) ar (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat heute (6.8.) die höchste Tageszahl an Neuinfektionen in Deutschland seit dem Monat Mai gemeldet: 1045 neue Infektionen wurden registriert. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion liegt nach Angaben des Instituts damit bei 9175.

Der Landkreistag von Mecklenburg-Vorpommern indes hat die Maskenpflicht auf Schulhöfen kritisiert. Im Freien sei die Ansteckungsgefahr geringer als drinnen, heißt es in der Begründung des Landkreistages.

In Schleswig-Holstein (gestern 22, vorgestern 27 neu Infektionen) hat die Landesregierung ein Bußgeld für „Masken-Muffel“ angekündigt.
In Nordrhein-Westfalen wird bei Verstößen gegen die Maskenpflicht in Bahnen und Bussen ein Bußgeld von 150 Euro sofort fällig. Härtere Sanktionen werden derzeit geprüft.

Unterdessen hat der MV-Präsident des Deutschen Hotel- und Gaststätten-Verbandes (DEHOGA), Lars Schwarz, kritisiert, dass in Mecklenburg-Vorpommern immer noch keine Tagestouristen erlaubt sind.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK