Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.06.2013, 23:52 Uhr  //  Blaulicht

Behinderungen auf der B 105 nach Verkehrsunfall

Behinderungen auf der B 105 nach Verkehrsunfall
 SN-Aktuell (Bild) POL-GÜ (Text) // polizei.mvnet.de


Gelbensande (ots) - Am 19.06.13, gegen 12:15 Uhr kam es auf der B 105 in Gelbensande an der Kreuzung Eichenallee zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und zwei PKW. Der LKW-Fahrer fuhr vermutlich aufgrund einer Unaufmerksamkeit auf den in der Abbiegespur Richtung Ortsmitte stehenden Smart auf, der wiederum mit einem PKW im Gegenverkehr Richtung Rostock kollidierte. Der 47jährige Smart-Fahrer trug dadurch leichte Verletzungen davon und wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Der Verkehr in Richtung Rostock wurde bis zur Räumung der Unfallstelle über die Bäderstr. umgeleitet.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK