Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.09.2020, 12:58 Uhr  //  Blaulicht

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person
 rkr (Bild) POl-HRO (Text) // presseportal.de


Laage (ots) - Am 18.9. gegen 23.20 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 37 zwischen Laage und Wardow (Landkreis Rostock). Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn nach rechts ab und kollidierte frontal mit einem Baum. Der sich alleine im PKW befindliche deutsche Fahrzeugführer verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Unfallursache kam die DEKRA zum Einsatz. Ebenfalls unterstützte die FFW Laage bei der Bergung des Verstorbenen und der Beräumung der Unfallstelle.

Die Kreisstraße musste über mehrere Stunden im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt werden. Es entstand Totalschaden am KFZ.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK