Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
02.10.2020, 18:43 Uhr  //  Stadtgeschehen

Impftermine über Servicekonto und Impfhotline

Impftermine über Servicekonto und Impfhotline
 rkr (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Wer sich gegen die saisonale Grippe impfen lassen will, der kann schon jetzt seinen Hausarzt konsultieren. Während das Gesundheitsamt die Impf-Kampagne nach den Herbstferien ab 12. Oktober mit einer Aktionswoche startet, impfen Hausärzte schon jetzt ihre Patienten. Die Kosten der Impfung werden von der Krankenkasse getragen. Termine für die Impfsprechstunde des Öffentlichen Gesundheitsdienstes sind bereits online erhältlich unter servicekonto.schwerin.de/terminvereinbarung.

Die telefonische Terminvergabe ist unter 545-3434 möglich. Die telefonische Terminreservierung wird mobilitätseingeschränkten Personen empfohlen, um die barrierefreie Impfmöglichkeit zu nutzen. Die Terminhotline ist zu folgenden Zeiten erreichbar: montags, dienstags, donnerstags von 9 bis 15 Uhr sowie mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK