Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
03.10.2020, 15:02 Uhr  //  Stadtgeschehen

Der Zoo macht sich winterfest und hofft auf viele Helfer*innen!

Der Zoo macht sich winterfest und hofft auf viele Helfer*innen!
 Zoologischer Garten Schwerin gGmbH (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Kaum hat die Sommersonne noch einmal alles gegeben, fallen auch schon die ersten bunten Blätter von den Bäumen – es ist Herbst geworden! Da der öffentliche Frühjahrsputz dieses Jahr ausfallen musste, ruft der Schweriner Zoo nun auf zum Arbeitseinsatz im Herbst.

Bei hoffentlich bestem Herbstwetter gilt es das frische Laub gar nicht erst sesshaft werden zu lassen. Es darf gerecht, geharkt und auch mal geworfen werden. Für fleißige Bastler gibt es Arbeit an den Benjeshecken, die mit frischem Baumschnitt aufgefüllt werden müssen.

Also rein in die Gummistiefel und anmelden für einen aktionsreichen Herbsttag an der frischen Luft. Die Aktion findet am Samstag, den 24. Oktober ab 9 Uhr statt. Alle fleißigen Helfer erhalten nach Voranmeldung an diesem Tag natürlich freien Eintritt in den Zoo. Das Mindestalter zur Teilnahme beträgt 16 Jahre. Im Anschluss an die Aufräumaktion lädt der Zoo alle Teilnehmer zu einem warmen Mittagessen und heißen Getränken ein.

Alle Helfer können sich bis zum 19. Oktober unter 0385 39551-0 oder per E-Mail unter info@zoo-schwerin.de anmelden. Treffpunkt am 24. Oktober ist um 9 Uhr am Haupteingang.

Hier werden alle Freiwilligen in Arbeitsgruppen und verschiedene Einsatzbereiche eingeteilt und in die jeweiligen Tätigkeiten eingewiesen. Natürlich bietet sich dabei auch die Gelegenheit sich mit dem Zoopersonal einmal persönlich auszutauschen und einen Einblick in den Arbeitsalltag zu bekommen. Eigene Arbeits- oder Gartenhandschuhe sind bitte mitzubringen.

Ablauf für den Tag des Herbstputzes:
9 Uhr Einlass (Treffpunkt Haupteingang) & Gruppierung
• 09.15 Uhr Einweisung & Arbeitsaufnahme
• 13.30 Uhr Mittagessen und Feierabend für alle Helfer


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK