Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
01.11.2020, 08:38 Uhr  //  Stadtgeschehen

Vier Linden am Pfaffenteich werden gefällt und nachgepflanzt

Vier Linden am Pfaffenteich werden gefällt und nachgepflanzt
 cm (Bild) maxpress/SDS (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin lässt vom 2. bis zum 6. November Baumarbeiten in der August-Bebel-Straße durchführen. Sie dienen der Verkehrssicherheit, da vier Linden nicht mehr sicher stehen. Sie müssen gefällt werden.

Beschneidungen der Bäume allein sind leider nicht ausreichend – dies ergab ein vom SDS in Auftrag gegebenes Gutachten. Nach der Fällung werden die jeweiligen Baumstubben zunächst gefräst und die Linden anschließend standort- und artenidentisch nachgepflanzt.

Die Baumarbeiten dauern vom 2. bis 6. November an. Die Fachkräfte rücken in dieser Zeit vom Nordufer des Pfaffenteichs Stück für Stück bis zum Südufer vor. In den jeweiligen Abschnitten wird von 7 bis 17 Uhr ein Halteverbot eingerichtet. Fußgänger und Radfahrer können die Promenade dann im entsprechenden Bereich nicht nutzen.
Der SDS ruft dazu auf, die Beeinträchtigungen bei der persönlichen Terminplanung zu berücksichtigen und vor Ort besonders aufmerksam zu sein. Den Anweisungen der ausführenden Personen ist unbedingt Folge zu leisten. Der SDS bittet um Verständnis.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK