Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
09.11.2020, 06:16 Uhr  //  Stadtgeschehen

Polizeilicher Einsatz in Schwerin

Polizeilicher Einsatz in Schwerin
 rkr (Bild) POL-HRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am 7.11.,  in der Zeit von 20:00 Uhr bis 22.40 Uhr, kam es in der Flensburger Straße 30, in Schwerin, zu einem größeren polizeilichen Einsatz.

Nach Streitigkeiten kam es in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses zu einer Körperverletzung zum Nachteil einer 22-jährigen Deutschen.

Der 24-jährige, deutsche Tatverdächtige verletzte sich anschließend selbst mittels Messer.

Aufgrund der hohen Aggression, der scheinbaren Alkohol- und Rauschmittelbeeinflussung und der Eigen- und Fremdgefährdung musste der Tatverdächtige überwältigt werden.

Im Anschluss wurde er durch anwesende Rettungskräfte ärztlich versorgt und einem Klinikum zugeführt.

Er wird sich nun wegen Körperverletzungsdelikten, Sachbeschädigung und tätlichen Angriffes auf Polizeibeamte ver-antworten.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK