Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.06.2013, 10:13 Uhr  //  Blaulicht

Kranausleger zerriss Kabel- Telefonmasten stürzten um

Kranausleger zerriss Kabel- Telefonmasten stürzten um
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Parchim (ots) - In Parchim (Neuhofer Weiche) hat das versehentliche Durchtrennen eines Telefonkabels zu einer kleinen Kettenreaktion geführt, bei der mehrere Tausend Euro Sachschaden entstanden. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagabend, als das Kabel einer Telefonüberlandleitung am Kranausleger eines LKW hängen blieb und dieses durchtrennte. Dabei riss das Kabel und zwei Telefonmasten umstürzten. Das herabstürzende Sicherungsseil eines der beiden Masten traf wiederum ein parkendes Auto und beschädigte dieses. Der betreffende LKW- Fahrer, der unverletzt blieb, informierte daraufhin die Polizei.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK