Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
11.11.2020, 06:25 Uhr  //  Stadtgeschehen

Versammlung auf dem Bertha-Klingberg-Platz

Versammlung auf dem Bertha-Klingberg-Platz
 rkr (Bild) POL-hRO (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - In Schwerin hat es am Dienstagabend eine Versammlung der sogenannten Querdenker-Bewegung auf dem Bertha-Klingberg-Platz gegeben. Bis zu 450 Menschen kamen unter dem Motto "Drohendes Ende der Demokratie" zusammen, um gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen zu demonstrieren.

Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Schwerin sicherten mit Unterstützung des Landesbereitschaftspolizeiamtes die Veranstaltung ab. Insgesamt waren 130 Beamtinnen und Beamte im Einsatz.

Nach mehreren Redebeiträgen wurde die Veranstaltung gegen Mitternacht offiziell vom Versammlungsleiter beendet. Sie verlief friedlich und es kam zu keinen Störungen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK