Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
15.11.2020, 13:45 Uhr  //  Stadtgeschehen

Fußgänger nach Kollision mit Pkw schwerverletzt

Fußgänger nach Kollision mit Pkw schwerverletzt
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am Freitag Morgen wurde ein Fußgänger auf der Pampower Straße von einem VW Caddy erfasst und schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen überquerte gegen 06.40 Uhr der 19-jährige Fußgänger die Kreuzung Pampower Str./Werkstraße und übersah dabei ein herannahendes Fahrzeug. Der 53-jährige Caddyfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem jungen Mann.

Der 19-Jährige war ansprechbar, wurde jedoch schwer verletzt durch hinzugerufene Rettungskräfte ins Klinikum gebracht.

Zum Unfallzeitpunkt war die Lichtzeichenanlage aufgrund eines technischen Defekts ausgefallen, es herrschte reger Fahrzeugverkehr. Die Kripo hat die Ermittlung zur Unfallursache aufgenommen.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK