Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
21.12.2020, 14:21 Uhr  //  Stadtgeschehen

Frei-Zeit-Hort übergab Tierheimspende

Frei-Zeit-Hort übergab Tierheimspende
 maxpress/Pleger (Bild) + (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Emilie hält die Holzbox in ihren Händen, als sei sie ein Schatz. Und tatsächlich enthält die Schachtel einen wertvollen Inhalt: In rund drei Wochen haben sich darin ganze 250 Euro gesammelt. Gemeinsam mit Decken, Tierfutter und -spielzeug, Streu sowie anderem Zubehör für Vierbeiner hat der Frei-Zeit-Hort der Kita gGmbH die Spende jetzt an das Schweriner Tierheim übergeben.

Zuvor hatten Erstklässler im Frei-Zeit-Hort die Schachtel für Geldspenden selbst gestaltet und warteten dann gespannt auf das Ergebnis beim Auszählen. „Für das Tierheim zu basteln, hat mir besonders gefallen. Ich bin ganz stolz, dass so viele Sachen zusammengekommen sind”, erzählt die siebenjährige Emilie. „Ich hoffe, dass die Tiere jetzt auch ein schönes Weihnachtsfest haben!“

Während sich die Geldspenden verborgen im Inneren der Schachtel angesammelt hatten, war der große Gabenkorb im Foyer des Frei-Zeit-Horts täglich vor aller Augen gewachsen. „Es ist toll, wie sehr sich alle Eltern beteiligt haben”, sagt Hortleiterin Nicole Schmidt. „Hier stapelten sich Leckerlis, Futter und Tierspielzeug im Wert von weiteren 350 Euro.” Darüber freute sich Tierheimleiterin Ilka Dittberner sehr und hat sogleich eine Dankeskarte geschickt. Sie hängt nun im Foyer aus, sodass alle sie sehen können.
Mit der Übergabe der Spende an das Tierheim sind die Kinder ihrem Weihnachtsmotto „Geben und Teilen” gerecht geworden, das sie bereits aus dem vergangenen Jahr kennen. Damals hatte der Frei-Zeit-Hort für die Schweriner Tafel gesammelt.

Nun hoffen Erzieher und vor allem die Kinder, dass das kommende Jahr wieder einen Besuch im Tierheim zulässt. Dieser musste coronabedingt abgesagt werden. „Wir sind zuversichtlich, dass wir das nachholen können”, sagt Nicole Schmidt. Wenn es soweit ist, wird es sicherlich tierisch spannend.

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK