Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.01.2021, 18:14 Uhr  //  Stadtgeschehen

Wasserdampf führt zu Feuerwehr und Polizeieinsatz

Wasserdampf führt zu Feuerwehr und Polizeieinsatz
 FW-SN (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Am gestrigen Nachmittag wurde die Feuerwehr in die Galileo-Galilei-Straße gerufen, eine besorgte Hinweisgeberin hatte festgestellt, das Rauch aus dem Fenster einer benachbarten Wohnung dringt.

Feuerwehr und Polizei rückten aus, die betreffende Wohnung wurde schnell ausfindig gemacht. Bei der Kontaktaufnahme stellte sich zum Glück heraus, dass die Wohnung lediglich saniert wird.

Mit Wasserdampf wurde die Tapete in einem Raum gelöst. Dabei sei ein Teil des Dampfes aus dem Fenster gelangt, was bei der Hinweisgeberin den Eindruck erweckte, das es sich um Rauch handelt.

Somit konnte Entwarnung für alle Mieter des Hauses gegeben werden. Feuerwehr und Polizei rückten wieder ab.

 


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK