Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
19.03.2021, 19:27 Uhr  //  Stadtgeschehen

Kind von PKW angefahren

Kind von PKW angefahren
 rkr (Bild) POL-SN (Text) // presseportal.de


Schwerin (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf dem Obotritenring wurde am gestrigen Nachmittag ein 9-jähriges Kind verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen trat gegen 15.50 Uhr der 9-jährige Junge, im Bereich des Abzweiges Demmlerplatz, plötzlich rückwärts auf die Fahrbahn.

Ein 63-jähriger Kia-Fahrer leitete sofort eine Gefahrenbremsung ein, konnte aber eine Kollision mit dem Kind nicht verhindern.

Mit Verletzungen im Beinbereich wurde der 9-Jährige zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbeigeführt.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK