Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
26.05.2021, 19:53 Uhr  //  Blaulicht

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Verkehrsunfall
 rkr (Bild) POL-LWL (Text) // presseportal.de


Cambs (ots) - Ein alkoholisierter Autofahrer hat am späten Dienstagabend einen Verkehrsunfall auf einer Gemeindestraße bei Cambs verursacht. Der 20-jährige Fahrer, bei dem die Polizei später einen Atemalkoholwert von 1,74 Promille feststellte, kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem PKW gegen einen Telefonmast.

Verletzt wurde der deutsche Autofahrer hierbei nicht, jedoch kam es zu Sachschäden, die sich ersten Schätzungen zufolge auf mehrere Tausend Euro belaufen. Der durch den Unfall beschädigte Telefonmast wurde durch örtliche Feuerwehrkräfte gesichert. Zudem stellte die Polizei den Führerschein des Mannes sicher und veranlasste eine Blutprobenentnahme. Gegen den Unfallfahrer ermittelt die Polizei nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK