Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
04.06.2021, 19:25 Uhr  //  Stadtgeschehen

Keine neuen Infektionen am Freitag

Keine neuen Infektionen am Freitag
 rkr (Bild) Landeshauptstadt Schwerin (Text) // snaktuell.de


Schwerin - Am Freitag wurden in der Landeshauptstadt keine neuen Infektionen gemeldet. Damit hat es von Montag bis Freitag insgesamt nur drei neue Coronafälle in Schwerin gegeben, eine Hausarztmeldung und zwei Kontaktpersonen, die sich bereits in Quarantäne befanden.

Die 7-Tage-Inzidenz sinkt auf 3,1 Fällen je 100.000 Einwohner. Es gibt derzeit 18 aktive Infektionen. 2563 Menschen gelten als genesen.

Es müssen derzeit keine Covid-Erkrankten im Klinikum behandelt werden.


Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK