Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK
Navigation
Startseite
28.06.2013, 15:36 Uhr  //  Stadtgeschehen

Bekannter DJ aus Schwerin hört auf – „Ruhe am Wochenende“

Bekannter DJ  aus Schwerin hört auf – „Ruhe am Wochenende“
 mindwired (Bild) rk (Text) // snaktuell.de


Schwerin – Der bekannte DJ und ehemalige Betreiber der Schweriner Diskothek „Zenit“, „Holzer Funk“ (Foto) hängt seine Platten und CDs an den Nagel. Dieses meldet das Schweriner Partyportal MindWired.de am heutigen Vormittag.

Robert Holz, so sein bürgerliche Name, aber eher bekannt als „Holzer Funk“ gab seinen Rücktritt aus dem Nachtleben bekannt. Der 32-jährige möchte nun „eine längere Auszeit“ nehmen. „Gummibärchen und Motto Partys haben Einzug erhalten all diese Dinge und der Drang nach Ruhe um Wochenende aber auch das Bedürfnis mal wieder andere Partys zu sehen haben mich zu diesem Entschluss gebracht“, so sein Statement auf seiner Facebookseite. Im September soll es noch einmal eine Abschiedsparty geben. Danach verabschiedet sich „Holzer Funk“ nach sechs Jahren aus der Schweriner Partyszene. 

Diese Website benutzt Cookies.

Weitere Informationen OK